Dat Elfenstudio
Lichtzentrum für Bewusst-Sein und Entfaltung

Unsere Arbeit

Was ist ein Lichtarbeiter?

Ein Lichtarbeiter ist jemand der, wie der Name schon sagt, im Dienste des Lichts arbeitet. Manche nennen es Energie, manche Ich-Bin-Gegenwart, manche das Universum, Liebe oder manche nennen es einfach Gott.

Ein Lichtarbeiter kann als Heiler, Schamane, Medizinmann/frau, Kartenleger, Bewusstseinscoach, Yogalehrer, spiritueller Lehrer tätig sein. Die Liste ist noch länger. Dieser unterzieht sich einer Ausbildung, bei der er beigebracht bekommt, wie er seine Fähigkeiten einsetzen kann, um anderen zu helfen. Die Fähigkeiten, die er bei seiner Arbeit einsetzt, sind hellfühlen, hellsehen oder hellhören. Manch einer kann sich mehrerer Fähigkeiten bedienen. Dennoch, jemand der sehr hellfühlig ist, ist in der Lage seine andere Fähigkeiten zu aktivieren. Diese und noch andere liegen in jedem von uns und warten darauf, aktiviert zu werden.

Im Großen und Ganzen betrachtet,  ist jeder ein Lichtwesen, denn jeder von uns ist aus dem göttlichen Kern entstanden und somit göttlich. Das interessante an der ganzen Geschichte ist, dass wir selbst der göttliche Kern sind aus dem wir entstanden sind. Kann am Anfang verwirrend sein...

Das ist aber gut so, denn das Ego ist  nicht in der Lage, das zu begreifen. So etwas kann man nur erfahren.


Ein Lichtarbeiter ist gleichzeitig ein Lichtträger, doch nicht jeder ist dazu berufen worden, als Heiler oder Schamane zu arbeiten...

Im Prinzip jeder, der zum höchsten Wohle von allen arbeitet, ist ein Lichtarbeiter. Das bedeutet, auch Politiker, Beamte, Schullehrer, Musiker, Schauspieler, Sänger, Gärtner oder selbst ein Bäcker kann, als Lichtarbeiter hier auf dem Planeten sein. Diese kann man auch Lichtträger nennen, sofern sie ihren Seelenweg gehen und zum höchsten Wohle von allen arbeiten, denn niemand ist auf diesem Planeten weniger oder mehr bedeutend. Wir sind alle gleich wichtig, denn jeder von uns, ob bewusst oder unbewusst, ermöglicht dem göttlichen sich in allen möglichen Erscheinungsformen zu erfahren und zu verwirklichen. Das gilt auch für Tiere, Pflanzen, Steine, Häuser, Autos oder einen Staubsauger.

Jeder, auch du, bist von größter Wichtigkeit für Gott, denn ohne dich, gäbe es auch ihn nicht, denn wir sind eins mit Gott und Gott ist eins mit uns, in deinem tiefsten Inneren. 



Worum geht es, wenn wir über Heilung sprechen?

Heilung bedeutet, dass wir an den Punkt, wo die Blockaden sitzen, hingehen und uns diese anschauen. Das Anschauen und das Erlauben, dass Gefühle hochkommen ist schon ein Heilungsweg.

Heilung ist das Loslassen von gestauter Energie in Form von Wut, Trauer oder Angst (um paar zu nennen).

Heutzutage sind die Menschen noch sehr in sich verschlossen. Kaum einer redet wirklich darüber, wie es ihm im Inneren wirklich geht. Doch diese Gespräche sind ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeit, denn egal was auch immer passiert sein mag: wir nehmen die Menschen so wie sie sind. Das führt dazu, dass der Kunde sich entspannen kann und auch loslassen kann. Dafür muss man bereit sein.


Eine Neue Erde

Im ersten Moment kann es merkwürdig klingen, von einer neuen Erde zu sprechen. Doch worum geht es wirklich, wenn wir von der neuen Erde sprechen? In Außen scheint es immer schlimmer zu sein, man spricht von Kriegen, Hunger, Ungerechtigkeit, Terror... Negative Nachrichten sind überall zu hören, damit wir weiter in Angst leben.

Kaum einer schafft es, in das innere der Erde zu schauen, auf das was in Wirklichkeit passiert, jedoch gelingt es immer mehr Menschen. Was in der Tat auf der Erde passiert, ist ein kollektives Erwachen. Die Schwingungsfrequenz des Planeten und somit auch die von den einzelnen Individuen erhöht sich. Es ist ein Aufstieg in die 5. Dimension.

Immer mehr Menschen erwachen zu einem neuen Bewusstsein. Erwachen bedeutet, dass Menschen ein tieferes Bewusstsein für sich selbst und für die Umwelt entwickeln. Es bedeutet, dass der Mensch, der erwacht, die Illusion der Trennung erkennt und die Verbundenheit mit allem was ist erfährt. Menschen die erwachen wissen, dass die äußere Welt lediglich die Spiegelung des Inneren ist. Jemand der viel Chaos um sich hat, überall das Negative sieht, der anderen Schmerz hinzufügt, ob physisch, psychisch oder emotional, der hat dies in Wirklichkeit in sich und bekommt es im Äußeren gespiegelt. 

Nicht jeder kann sowas leicht aufnehmen, denn es bedeutet dann, dass wir für alles, was in unserem Leben ist, verantwortlich sind. Doch genau das ist der Punkt: als göttliche Wesen, als Schöpfer erschaffen wir permanent unsere Realität neu. Somit ist es egal, wo du im Leben stehst, oder wie alt du auch sein magst, der Schlüssel zum erfüllten Leben liegt in dir.

An der Stelle treten Lichtarbeiter auf. Wir haben gelernt, tiefe alte Verletzungen zu erkennen, falsche Glaubenssätze zu entziffern, damit die Menschen sich von dem destruktiven Verhalten lösen können. 95% unseres Lebens wird von dem Unterbewusstsein gesteuert und dort liegen auch alle destruktiven bzw. einschränkenden Glaubenssätze. In der Aura des Menschen kann man aktuelle Blockaden erkennen und auflösen. Die Methoden und Wege sind breit gefächert. 

Das alles passiert mit der Unterstützung von den Lichtwesen, wie Engeln, Drachen, Feen, Krafttieren, Meistern wie Jesus, St.Germain, Shiva oder Buddha, Bäumen, Planeten oder Sternen/Sonne. Wir sind nicht alleine auf uns gestellt, sondern haben eine riesige Unterstützung von ihnen. Und sie helfen jedem, der bereit ist, seinen Weg in der Welt zu gehen. Auch dir...

Das ist mit neuer Erde gemeint - eine neue Ausrichtung im Inneren, und zwar eine göttliche Ausrichtung, wo alle Menschen gemeinsam zum höchsten Wohle von allen arbeiten, denn das Wissen, um die eigene Herkunft ist bei jedem klar.

Somit lade ich dich jetzt ein, dich auf deinen Weg zu begeben, mit einem offenem Herzen, verankert im Hier und Jetzt und solltest du dabei Unterstützung brauchen, dann sind wir für dich da.